Gewicht? Hochzeit? Baby? !

Ich will es schaffen
 
 

Archiv

19. Tag 1.02.14 Samstag

Huhu ihr

Ich melde mich erst heute. Ich bin mal wieder in einem Loch. Ich bin seit einer Woche komplett gereizt, alles bringt mich auf die Palme. Dann wird mir noch immer schlecht wenn wir abends Hühnchen essen. Ich habe dann wirklich das Gefühl als könnte ich brechen. Und ich weiß nicht warum es so ist. Am schlimmsten ist das gereizt sein. Meine angehenden Schwiegereltern wohnen neben an im Haus. Gestern haben sie meinen Verlobten, also ihren Sohn geschlagene 5 mal rüber gerufen für ein „Technisches Problem“ mit dem Laptop. Etwas wo für man keine Hilfe braucht. … Und er war dann immer mindestens eine Stunde weg. Dem entsprechend angepisst war ich! Die stellen sich zur Zeit an seit dem sie aus dem Urlaub kamen.. Furchtbar. Mein Freund ist dann gereizt weil er dauernd rüber muss etc. Ich will auch nicht dauernd gegen seine Eltern meckern. Ich habe Angst das ich das übertreibe. Aber die gehen mir echt auf den Sack um es mal direkt zu sagen. Die zwei Wochen wo sie weg waren, waren echt schön... ruhig. Man hatte das Gefühl ein eigenes Leben zu haben und nicht dauernd in Streitigkeiten von denen dazwischen zu geraten...

Das alles macht mich sehr missmutig. Arbeiten ist auch furchtbar. An Hochzeit weiter planen will ich gar nicht denken. Und das Thema Zukunft macht mich tief traurig.

Ich hatte ein offenes Gespräch mit meinem Verlobten. Er gab an mich bei allem zu unterstützen, selbst wenn ich eine neue Ausbildung machen wollen würde. Er versteht den Kinderwunsch nun besser. Wir haben einen Plan entwickelt.

1. Führerschein fertig machen (Ich hoffe ich brauche nur noch maximal einen Monat, je nach Dienstplan...)
2. Arbeitszeugnis ausgestellt bekommen
3. Bewerbungen schreiben in Bereichen die geregelte Arbeitszeiten haben. Heißt mal nicht in die Pflege und Altenheime gehen, sondern evtl. Tagespflege. Also Betreuung nur 5-6 Tage die Woche mit geregelten Zeiten ohne Schichtarbeit. Denn die hindert mich oft am schlafen. Ich möchte einfach mal mehr wie 4 freie Tage in einem ganzen Monat haben ist das so verwerflich?
4. Hochzeit weiter planen, Termin beim Standesamt machen, Termin für die Hochzeit besorgen
5. Festlegen ob ich demnächst einen Roller besitze oder ein Auto
6. Und dann erst mal weiter sehen

Das Gewicht macht zur Zeit was es will. Bin auch nicht mehr so konzentriert. Habe einfach zu viel im Kopf. Das merke ich daran das ich morgens aufstehe, mich wiege, ins Wohnzimmer gehe und schon wieder vergessen habe wie viel ich wiege... Furchtbar.

So ihr lieben, nun habe ich noch eine Frage.
Ist euch wichtig das man euren Blog lies? Oder etwas dazu sagt? Oder möchtet ihr euch nur alles von der Seele reden, egal ob dies jemals jemand mitbekommt. Ist es euch egal ob ihr dazu Nachrichten bekommt oder sogar lieber wenn ihr eure „Ruhe“ habt?

2.2.14 19:11, kommentieren